Was ist ensa?

ensa ist die Schweizer Version des australischen Programms «Mental Health First Aid». Es wurde 2019 in der Schweiz von der Stiftung Pro Mente Sana mit Unterstützung der Beisheim Stiftung lanciert.

Im Rahmen des Programms «Mental Health First Aid» haben Betty Kitchener und Professor Tony Jorm den Erste-Hilfe-Kurs für psychische Gesundheit 2000/2001 in Australien entwickelt. Ihr Ziel war, die Idee von «Erster Hilfe» (bzw. von Nothelferkursen) auf psychische Probleme zu übertragen.

Laien sollen helfen können, wenn bei nahestehenden Personen psychische Schwierigkeiten auftreten, eine bestehende psychische Beeinträchtigung schlimmer wird oder eine akute psychische Krise ausbricht.

Jeder zweite Mensch in der Schweiz erleidet einmal im Leben eine psychische Erkrankung. Fast alle Menschen kennen in ihrem persönlichen Umfeld Personen, denen es psychisch nicht gut geht oder eine Zeit lang nicht gut gegangen ist.

ensa vermittelt, wie Angehörige, Freund*innen oder Arbeitskolleg*innen bei psychischen Problemen Erste Hilfe leisten können. Statt zu warten, bis jemand anderes das Thema – meist viel zu spät – anspricht, lernen Kursteilnehmer*innen, rechtzeitig Anzeichen zu erkennen, auf Menschen zuzugehen und Hilfe anzubieten.

In wissenschaftlich fundierten ensa Erste-Hilfe-Kursen wird Grundwissen zu psychischen Störungen vermittelt sowie konkrete Erste-Hilfe-Massnahmen bei Problemen und Krisen erlernt und geübt.

Jede*r kann Erste-Hilfe für psychische Gesundheit leisten.  

In mehr- oder halbtägigen Kursen erwerben Ersthelfende ein Grundwissen über verschiedene oder spezifische psychische Probleme und Krisen. Nebst theoretischem Wissen werden auch praktische Kompetenzen in interaktiven Übungen und Rollenspielen geübt. Mit den neu erworbenen Fertigkeiten leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Lebensqualität der Menschen in Ihrem Umfeld. Und mit dem Wissen über psychische Gesundheit stärken Sie nicht zuletzt auch sich selbst.

ensa leistet einen wichtigen Beitrag zur Entstigmatisierung von psychischen Erkrankungen. 

ensa Erste-Hilfe Kurse in Olten

Kursübersicht und Kurzinformationen

  • Erste-Hilfe Kurs Fokus Erwachsene
    Sie lernen die Grundlagen über verschiedene psychische Probleme und üben die 5 Schritte der Ersten-Hilfe, wenn Erwachsene Hilfe brauchen.
    Dauer: 12 Stunden, exkl. Pausen 
    Kosten: CHF 380.-, inkl. Kursunterlagen und Zertifikat 
    Zielgruppe: alle Interessierten ab 18 Jahren

 

  • Erste-Hilfe Kurs Fokus Jugendliche
    Sie lernen die Grundlagen über verschiedene psychische Probleme und üben die 5 Schritte der Ersten-Hilfe, wenn Jugendliche Hilfe brauchen.
    Dauer: 14 Stunden, exkl. Pausen
    Kosten: CHF 450.-, inkl. Kursunterlagen und Zertifikat 
    Zielgruppe: Eltern und Fachpersonen aus dem Schul- und Jugendbereich

  • Kurs Erste-Hilfe Gespräche über Suizidgedanken
    In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie Menschen in ihrem persönlichen Umfeld in suizidalen Krisen beistehen können, bis professionelle Unterstützung übernimmt.
    Dauer: 4.5 Stunden, exkl. Pausen
    Kosten: CHF 150.-, inkl. Kursunterlagen und Teilnahmebestätigung 
    Zielgruppe: alle Interessierten ab 18 Jahren 

Nähere Informationen zu den Kursen finden Sie unter ensa.swiss

Möchten Sie einen der ensa Kurse für Ihre Institution, Ihre Schule oder Ihre Firma buchen, nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf. 

Aktuelle Termine

Alle Kurse finden im Schulungsraum an der Ringstrasse 50 in Olten statt. 
Nächste Kurse, welche vom Team konkreet durchgeführt werden: 

Kurs Fokus Erwachsene

  • Olten, Ringstrasse 50, jeweils von 08.45 Uhr bis 12.15 Uhr
    Teil 1: 06. November 2020
    Teil 2: 13. November 2020
    Teil 3: 20. November 2020
    Teil 4: 27. November 2020 
    Anmeldung unter ensa.swiss

Kurs Fokus Jugendliche 

  • Olten, Ringstrasse 50, jeweils 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr 
    Teil 1: 04. Dezember 2020
    Teil 2: 09. Dezember 2020
    Teil 3: 11. Dezember 2020
    Teil 4: 16. Dezember 2020
    Anmeldung unter ensa.swiss

Kurs Gespräche über Suizidgedanken 

  • Olten, Ringstrasse 50, 09.30 Uhr – 15.00 Uhr (inkl. 1h Mittagspause) 
    07. Dezember 2020 
    Anmeldung unter ensa.swiss

Im 2021 finden weitere ensa Kurse statt. Die Daten folgen in Kürze.