Prävention – Intervention – Weiterbildung

Ab September 2020 kommt es zu einer spannenden, neuen Zusammenarbeit mit InterAktion.

InterAktion entwickelt und leitet auf Ihre Schule zugeschnittene Projekte in folgenden Bereichen:

Prävention
Schwerpunkte

  • soziale Kompetenzen
  • Suchtprävention
  • Gewaltprävention
  • Klassengeist
  • soziale Medien
  • Sexualpädagogik
  • Konsum

Intervention
Ausgangslage
In einer Krise, in der die Ereignisse aus eigener Kraft nicht mehr zu bewältigen sind, ist eine Intervention angebracht.
Streit, Ausschluss, Mobbing, Machtkämpfe, aber auch Spannungen und Desinteresse deuten in einer Klasse auf eine Krise hin – eine Situation, in der die Freude an der Arbeit und die Leistungsfähigkeit verloren gehen und Betroffene Schaden nehmen können.

Weiterbildung nach Mass
Wir bieten Weiterbildungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten an wie zum Beispiel:

  • Methodische Werkzeuge; Arbeit mit fachspezifischen Unterrichtseinheiten
  • Differenzierte Auseinandersetzung mit Phänomenen wie Sucht,
  • Gewalt, Medien, Mobbing, u.a.
  • Entwicklung massgeschneiderter Module
  • Entwicklung der Schulhauskultur, Umsetzung/Erarbeitung von Leitbildern
  • Zusammenarbeit im Team/Kollegium
  • Coaching
  • Teambildung und Teamprozesse

Differenzierte Informationen finden Sie hier.